Aromatherapie im Sinne der Natur – Dank MeraSan

Sich fallen lassen, Energie tanken, abschalten… Was könnte schöner sein, als sich nach einem arbeitsreichen Tag bei einer wohltuenden Massage zu entspannen? Massagen helfen uns, Stress abzubauen und den Alltag loslassen. Denn sie steigern das allgemeine Wohlbefinden und harmonisieren das Zusammenspiel zwischen Körper, Geist und Seele.Meist könne ich mir zwischendurch eine wohltuende Massage. Bei Merasan habe ich eine andere Art von Massage entdeckt- Massagenkerze. Gut Kerzen zieren ja nicht nur als Dekorationen oder zu Weihnachten das traute Heim, daher war ich echt neugierig auf die Massagekerze von MeraSan.

MeraSan hat in den letzten 12 Jahren dazugelernt und den Markt , der Heutzutage wie ein Dschungel verschiedener Kosmetikprodukten anbietet, erst jetzt richtig verstanden, denn MeraSan hat sich auch mit den Inhaltsstoffen und vieler verschiedener Meinungen über den Einsatz ganz bestimmter Rohstoffe aus einander gesetzt und bei ihrer Naturkosmetik bewusst auf Stoffe verzichtet, so zum Beispiel Mineralöle, Glyzerin oder chemischen Fluorid.

MeraSan basiert hauptsächlich auf dem Original Rügener Dreikronen Heilerde- ein über 70 Millionen Jahre altes Naturprodukt und einheimisches Heilmittel und das nicht ohne Grund, denn der heilerde hat sich schon über 100 Jahren bewiesen, dass sie vielfältig einsetzbar ist.

Mann sollte immer berücksichtigen, dass jedes kosmetische Produkt in unserem Organismus gelangt und besonders alle Produkte, die die Schleimhäute oder die Lymphbahnen betreffen ( Beispiel Zahncreme, Deo) möglicherweise sogar für Langzeitschäden im Körper verantwortlich sein können, darauf ist die MeraSan Pflegeserie entstanden.

Der zarte Aromaduft von reinen Lavendelblüten verleiht der Massagekerze einen entspannenden Charakter. Hauptpflegende Kakaobutter, Mandelöl und Sheabutter bilden die Basis für eine besonderes geschmeidige Wellness Behandlung. 100 % naturreinen, Ein Erlebnis für Körper und Seele.

Schon alleine, wenn man den Schraubverschluss der Massagekerze öffnet man einen sehr angenehmen Lavendelduft wahr.

Die Anwendung ist ganz einfach -den Docht anzünden, einige Minuten warten, bis sich die Kerze verflüssigt hat, nun die Lotion zügig über die Randung der Kerzendose ausgießen.

Die flüssige Lotion kann direkt zur angenehm warmen Massage eingesetzt und rückstandsfrei einmassiert. Traumhaft kann ich da nur sagen.

Der Preis beträgt 14, 95 Euro, absolut angemessen finde ich den Preis für die traumhafte Massagekerze.

Perfekt auch als Geschenk, oder ?

11 Kommentare

  1. Hallo Leane,
    da ich „Gute Düfte“ liebe und die Abende wieder länger werden,
    muss ich meine Kerzen Vorräte auch wieder auffüllen,
    da finde ich es Gut auf Deiner Seite einige Infos dazu zu erhalten.
    wünsche Dir einen schönen Abend.
    LG Stefanie

  2. Liebe Leane,
    Massagen sind doch immer wieder was feines!
    Mit so warmen Ölen aus der Massagekerze ein absoluter Traum.
    Die Inhaltsstoffe lesen sich sehr gut und Lavendelduft erhöht gleichzeitig den RELAX-Effekt.
    Ja, die Kerze würde mir auch gefallen!
    Herzliche Grüße,
    Annette

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.