hochwertige Naturkosmetik von Frauenzimmer sinnvoll, nützlich & schön

Werbung

Seifen benutzen wir Menschen ja schon lange, noch heute gehört die Seife mit ihren unterschiedlichen Erscheinungsformen zu unseren täglichen Leben. Im Internet bin ich auf Frauenzimmer aufmerksam geworden. Romy hat hier ein wirklich wundervolles Sortiment , welches unter anderen auch Naturseifen beinhaltet. Diese werden alle von ihr im Kaltsiedeverfahren hergestellt und nach einer Reifezeit von sechs bis acht Wochen können diese benutzt werden. Die Naturseifen sind alle echte Handarbeit und können daher ihre Form und Farbe durchaus mal ein wenig variieren. Es gibt aber auch noch weitere Pflegeprodukte die man in Bio-Qualität im Shop findet. Bei der Herstellung wird hier auf sehr kontrollierten biologischen Anbau und fairen Handel geachtet.In den Produkten findet man nur hochwertige Öle und Fette in Bio-Qualität .Neben hochwertigen Bio- Inhaltsstoffen stecken in den Naturseifen und allen anderen Produkten auch noch gaaaaanz viel Liebe und echte Handarbeit drin, was man auch sieht.

 

Aloe Vera Seife :

Schon beim auspacken der Seife nahm meine Nase einen angenehmen, frischen klassischen Duft wahr. Die 100 Gramm Seife liegt beim Händewaschen wunderbar in der Hand. Ebenso beim Duschen. Nicht nur für die Hände oder Gesicht , sie kann wunderbar für die Körperpflege genutzt werden.Ideal für normale, trockene bis sehr trockene und (sonnen-) gestresste Haut, ebenso für unreine Haut.

Jojoba Frangipani Seife :

Der Name der Naturseife verriet mir schon beim Lesen, das es sich hier um etwas sehr wertvolles handeln muss, Jojobaöl  hat  die Fähigkeit sich mit dem menschlichen Talg quasi zu verbünden und wirkt dabei feuchtigkeitsbindend. Es wird oft zur Rückfettung verwendet und wirkt hervorragend bei trockener, juckender Haut. Auch bei Entzündungen der Haut, bei Akne oder gegen Sonnenbrand hilft die Verwendung von Jojobaöl, aber das wisst ihr ja schon. Frangipani kennen einige von euch auch als Tempelblume (Plumeria alba L. ). Die tropische Schönheit mag es gerne heiß und stammt ursprünglich aus Indien.Das baumartiges Gewächs blüht, fast überall, an traumhaften Stränden und im tropischen Regenwald im Landesinneren. Die Kombination ist hier ein traumhafter Duft. Ein exotisch blumige Duft der Hawaiblume .Das enthaltene Jojobaöl ist eigentlich ein Wachs und kein Lebensmittel. Es enthält einen sehr hohen Anteil an unverseifbaren, wertvollen Inhaltsstoffen.Die in der Seife enthaltene Sheabutter sorgt ebenfalls für ganz viel Pflege, macht die Haut weich und geschmeidig. Auch hier liegt die 100 Gramm Naturseife beim Händewaschen wunderbar in der Hand und die Hände fühlen sich gepflegt an.

Shampoo Bar Freshmaker

Ehrlich gesagt war ich anfangs skeptisch, denn es sieht wie ein Stück Seife aus, ist es aber nicht.

Also ab in die Dusche und Haare mit der Naturhaarseife waschen.

Die Anwendung war ganz einfach,  Haare nass machen, Shampoo Bar kurz unter´s Wasser halten, einige Male über die Haare streifen und los geht die Schaumparty. Konditioner ist überflüssig; die im Bar enthaltenen Öle pflegen ausreichend selbst sehr strapaziertes Haar. Der  üppigen Schaum mit sehr guter Reinigungsleistung, welcher aber dennoch die Haare nicht austrocknet, sondern sogar noch pflegt ist echt genial.

Das Haar ist gut kämmbar und wird mit der Zeit immer weicher und trotzdem supergriffig und nicht schwer. Traubenkernöl hält die Kopfhaut gesund, Aloe Vera und Panthenol spenden und halten die Feuchtigkeit und wunderbares Rizinus- und Weizenkeimöl pflegen strapaziertes Haar extrem.

Gut verträglich, auch bei sehr empfindlicher Kopfhaut.

Eine spitzenmäßige Alternative, zu den vielen  Shampoo Plastikflaschen, die man ja viel zu oft verwendet und man vermindert dadurch noch mehr Müllabfall, Klasse!

natural Augen Make-up Entferner & haiwaiian Bodylotion :

Das Augen Make-up wurden von meinen beiden Töchtern probiert, ich schminke mich eher selten.

Die 150 Gramm Pumpflasche  ist vom Design her ansprechend und Dank des Pumpspenders lässt sich der Augen Make-up Entferner wunderbar dosieren. Der Duft ist traumhaft, ein sehr angenehmer Duft nach Orange konnten meine Mädels wahr nehmen, ich musste natürlich auch daran mal schnuppern.

Die Konsistenz ist hier leicht cremig und das Augen Make-up ist sehr ergiebig.

Die Anwendung war einfach, auf ein angefeuchtetes Wattepad geben, sanft von oben nach unten über die Augen reiben und das Make-up abnehmen. Bei meinen Mädels konnte er absolut punkten, auf natürliche Weise einfach entfernte er  das Mascara und Co. Sehr gute Verträglichkeit, selbst bei sensibler Haut! 100% natürlich, zart beduftet mit erfrischendem Bio- Orangenöl. Fazit meiner Mädels : sehr gut verträglich, enthalten ausschließlich hochwertige Inhaltsstoffe und sind frei von Mineralöl, Silikonen, Parabenen, Palmöl und Sulfaten.

Die Bodylotion hat den wundervollen Namen hawaiian und das Design der 200 ml Pumpflasche ist absolut gelungen.

Eine wirklich traumhafte Bodylotion mit dem betörenden, sehr blumig frischem, intensiven Duft der Hawaiblume.

Der Duft und das Gefühl auf der Haut ist wie eine Reise in das sonnenverwöhnte Insel-Paradies Hawai, gut auf Hawai war ich noch nicht, aber in der Karibik schon. Sie pflegt die Haut hervorragend mit dem extrem hohen Anteil an Bio- Jojobaöl und sie ist ergiebig und sehr gut hautverträglich.  Meine Haut  wird im Nu weich und geschmeidig und der traumhafte Duft hält eine ganze Weile an. Genial.

Einige Proben gab es auch noch, unter anderem verschiedene Proben an Bodylotion- „Blauebeer Smoothie“, „Tropical“, „Bio-Lemongras und „Vanille“ , diese waren ebenso ein Verwöhnprogramm für meine Haut. Creme Deo kannte ich bis vor kurzem nicht, aber es klingt interessant, als Probe hatte ich die Creme Deo Indian Lotus . Der Duft ist traumhaft, es ist speziell für rasierte Achseln.Die Konsistenz ist eher fest, aber es lässt sich einfach entnehmen und unter die Achseln auftragen. Die Creme ist wunderbar eingezogen und der blumige Duft hielt eine Weile an. Dank der  enthaltene Bio- Sheabutter pflegt die Creme wunderbar die rasierten Achseln.

 

Ihr solltet euch unbedingt im Shop umsehen, es gibt auch wundervolle Produkte für die kleinsten , zum Beispiel „Windelpupser Babypflege“ und ebenso für die Männerwelt und immer wieder interessante Neuheiten und das alles sinnvoll, nützlich und schön.

Die oben gezeigte Produkte erhielt ich kostenfrei/vergünstigt und bedingungslos . Bitte beachtet, dass es sich allein um meine/unsere Meinung/Erfahrung handelt.Enthält Werbung

15 Kommentare

  1. Huhu Leane,

    oh das schaut echt ansprechend aus und dann noch Bio- und Naturkosmetik, was will man mehr! 😀

    Ich muss jetzt erst mal die Fußballniederlage verdauen! 😉

    Herzliche Grüße – Tati

  2. Ohja finde die Sachen auch alle super chic =)

    Ein toller Post, kannte die Marke noch nicht.
    Vor allem die Bodylotion mit Hawaiiblume wäre wohl was für mich, ich mag so exotische Beauty-Produkte immer sehr gerne =)
    Liebe Grüße

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.