EMCUR – Fusspilzschutzschaum zur Vorbeugung von Fusspilz

Werbung 

Unsere Füße hegen und pflegen wir immer, schließlich haben sie eine tragende Rolle. Fußpilz ist die am Weitesten verbreitete Hautkrankheit in Deutschland. Die meisten von uns kommen regelmäßig mit Fußpilz-Erregern in Berührung. Oft bleibt Fußpilz unerkannt, und unbehandelt befällt er früher oder später fast immer die Fußnägel. Ansteckungsgefahr lauert beim Sport oder beim Baden in Umkleidekabinen oder Duschen, im Hotelzimmer im Urlaub. Aber auch zu Hause im Schlafzimmer, im eigenen Badezimmer oder durch die Waschmaschine.

Zum Glück hatten meine Füsse noch keinen Fußpilz, aber mit dem EMCUR Fußpilzschutzschaum zur Vorbeugung von Fußpilz ist man immer auf der sicheren Seite.

Dank des glamourösen Bloggertreffen “ SWEET & SNAILS – Glamping statt Camping No. 1 “ konnte ich meinen Füssen etwas Gutes gönnen. An dieser Stelle bedanke ich mich recht herzlich bei EMCUR.

Logo by Philip Möller

In der kalten Jahreszeit gehen wir auch mal gerne in eine Therme oder ins Schwimmbad, dort lauern ja auch oft Keime die man nicht sieht. In den Duschen dort sollte man ja eigentlich immer Badelatschen anziehen, aber meist vergesse ich meine,daher ist der Schutzschaum zur Vorbeugung echt genial.

Die 80 ml Pumpflasche kostet 12, 99 Euro und  hat ein einfaches Design. Alle wichtigen Produktinformationen sind gut lesbar.

Der Fußpilz-Schutzschaum ist zur Vorbeugung von Fußpilz , er beugt auch einer Infektionsausbreitung bei Nagelpilz vor. Die Haut wird gepflegt und geschützt. Sofortiger Kühleffekt und eine erfrischende Wirkung. Der Duft ist sehr angenehm.

Die Anwendung ist ganz einfach.Für einen optimalen Schutz zweimal täglich auf die trockenen Füße und zwischen den Zehen auftragen. Nach dem Waschen erneut auftragen. Nach einer 30 tätigem Gebrauch wird eine Anwendungspause von drei bis fünf Tagen empfohlen.

Der Emcur Fußpilz-Schutzschaum schützt schon nach einmaliger Anwendung bis zu 24 Stunden vor Fußpilz. Zugleich wirkt er sofort kühlend, erfrischend und neutralisiert Gerüche. In einigen Drogeriemärkten ist es erhältlich.

Was unternehmt ihr, das eure Füsse gesund bleiben ?

 

Die oben gezeigte Produkte erhielt ich kostenfrei/vergünstigt und bedingungslos . Bitte beachtet, dass es sich allein um meine/unsere Meinung/Erfahrung handelt.Enthält Werbung

8 Kommentare

  1. Guten Morgen Leane, auch wenn ich bisher noch nicht mit Fußpilz zu tun hatte – zum Glück – finde ich es doch recht interessant, dass man diesem auch vorbeugen kann. Toll! Ich wünsche Dir ein schönes Wochenende. Liebe Grüße Jana

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.