So Shape Challenge im Test

Werbung

Wir achten auf gesunde Ernährung und bewegen uns auch oft, ob Radfahren oder einfach joggen, aber irgendwie klappt es bei mir nicht wirklich mit dem Abnehmen.

Im Internet bin ich auf So Shape aufmerksam geworden. So Shape ist ein Anbieter , der das Abnehmen als eine Challenge betreibt, das finde ich schon mal super.

Man kann hier von 5, 14 oder 28 Tagen Challenge wählen.

 

Ich hatte mich für die 5 Tage Challenge entschieden und in meinem Paket war folgender Inhalt :

  •  ein So Shape Shaker
  •  ein Zubereitungsguide
  •  sieben Shakesorten

  • drei warme Gerichte mit Maccaroni und eine mit Reis

 

In der Challenge beinhaltet es pro Tag zwei alternative Gerichte , welche gleichzeitig dafür sorgen , dass sie sättigend sind und dass man abnimmt. Hier hat eine Mahlzeit maximal 240 kcal.

Man kann So Shape gut in den Alltag integrieren, selbst in meiner Schichtdienstarbeit.

Zum Beispiel zum Frühstück einen Shake , diesen gibt es in verschiedenen Sorten, unter anderem, Brownie Geschmack, Rote Früchte Geschmack, Cookie & Cream Geschmack oder Schoko Minze Geschmack, um nur einige zu nennen.

Die Geschmacksrichtungen kann man kalt oder warm zubereiten.

Zum Mischen gibt man einfach 350 ml Wasser in den Shaker und den Shake den man gerade trinken mag, zum erwärmen einfach den zubereiten Shake in eine Schüssel geben und in der Mikrowelle für 1 bis 2 Minuten erwärmen.

Falls die Mischung in der Mikrowelle zu dickflüssig werden sollte, einfach mit Wasser verdünnen.

Mittags wurde ganz normal gegessen.

Abends gab es dann nochmal was warmes oder kaltes.

Für die warmen Mahlzeiten kann man verschiedene Geschmacksrichtungen für die 5 Tage Challenge wähle, zum Beispiel – Pasta Veggie Bolognese, Pasta Arabica , Pasta Pesto und viele andere.

Diese kann man entweder in der Mikrowelle oder im Kochtopf zubereiten, eine Anleitung gibt es im beigefügten Prospekt.

Die morgendlichen Shakes waren etwas süß , was nicht negativ ist, ich hatte ein Sättigungsgefühl.

Abends fand die ich einige der warmen Mahlzeiten, vom Geschmack her nicht so gut, aber Geschmäcker sind ja zum Glück unterschiedlich. Man fühlt sich auch satt.

Die 5 Tage Challenge kostet 49,90 Euro. In den 5 Tagen habe ich sogar etwas abgenommen, es sind zwar nicht viel, aber 400 Gramm ist ja auch was , aber das liegt bestimmt auch am Alter und den Wechseljahren.

Die Shakes sind sättigend, die Mahlzeiten kann man nicht mit normalen Gerichten vergleichen, aber sie sättigen.

Wollt ihr auch eine So Shape Challenge starten ?

Mit den Code LEANE10 bekommt ihr 10 % Rabatt , ab einen Einkaufswert von 80,00 Euro.

Schaut gerne bei So Shape vorbei.

Fast alle hier auf meinem Blog von mir vorgestellten Produkte werden mir in der Regel von den jeweiligen Kooperationspartnern kostenlos oder vergünstigt zur Verfügung gestellt. Meine Berichte spiegeln lediglich meine eigene Meinung. Das gilt für Sponsor Posts, Rezensionen und Review

Ein Kommentar

  1. Dankeschön, finde meine Bestellung auch super =)

    Ein wirklich interessanter Bericht. Finde den preis für 5 Tage aber doch schon heftig 😀 Ich habe 25kg abgenommen ohne sowas, einfach mit Sport und Kalorien zählen =) Das kostet quasi nichts, außer ein Fitnessstudio wenn man angemeldet is xD Lg

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.