Kaffeeleidenschaft -Kaffeerösterei Modest

Werbung

 

Ohne einen guten Kaffee starte ich nie in den Tag. Wer Kaffee nicht nur trinken, sondern in vollen Zügen genießen möchte, der ist oftmals auf der Suche nach dem Besonderen. Die Sorte der Bohnen, das Anbaugebiet, die klimatischen Bedingungen, aber auch die Röstung und Verarbeitung prägen den Geschmack der Tasse Kaffee wesentlich. Auf der Suche nach besonderen Kaffeesorten, bin ich im Internet auf die Kaffeerösterei Modest gekommen.

Johanna und Josef Murnauer haben eine große Leidenschaft für gute, ehrliche Produkte, für kreative Handwerkskunst und richtig guten Kaffee. Mit der Gründung der Kaffeerösterei Modest 2008 und der Eröffnung eines Tagescafe´s erfüllten sie sich beide ihren lang gehegten Traum. Die Kaffeerösterei Modest möchte hinter dem stehen, was sie tun und was sie ihren Kunden weitergeben.- Offenheit, Nachhaltigkeit und Transparenz ist den beiden wichtig.

Im Onlineshop findet man Espresso, Bio Espresso, Kaffee der Saison, entkoffeinierter Kaffee und noch einiges mehr, hier findet jeder Kaffeeliebhaber was nach seinem Geschmack ist.

Heute stelle ich euch einige Produkte vor. An dieser Stelle möchte ich mich noch ganz herzlich für die Produkte bei Modest bedanken.

Kaffee Creme 100 % Arabica, ein milder Kaffee. Helle Kaffeemischung für die milde Tasse Kaffee.Die Bohne ist sehr weich im Geschmack und erzeugt ein harmonisches Gesamterlebnis.

Kaffee Creme 100% Arabica entkoffeiniert, diese Kaffeemischung ist ideal für die milde Tasse Kaffee. Die Bohne ist weich im Geschmack  und erzeugt ein rundes und harmonisches Gesamterlebnis.

Espresso Lena. Ein tiefwürziger Duft entströmt diesen kleinen afrikanischen Bohnen. Aroma von Schokolade und Wein ergänzen den kräftigen, abgerundeten Geschmack dieses Espressos. Er hat eine samtige Cremabildung.

Der Espresso La Crema hat eine schöne Cremabildung. Der anspruchsvolle Genießer liebt die rauchig erdige Note dieser mittelamerikanischen Bohne. Der feine, lang anhaltende Geschmack beeindruckt.

In unserem Kaffeevollautomaten gibt es zwei Fächer für je einmal „normale“ Kaffeebohnen und ein Fach für Espressobohnen, hier sieht man schön den Unterschied zwischen Espressobohnen und den normalen Kaffeebohnen.

Der dunkle Verführer mit dem klangvollen Namen Espresso geizt nicht mit seinen Reizen: unbändige Stärke, Konzentration auf das Wesentliche und leidenschaftliche Intensität sind seine aromatischen kleinen Wunder für Ihren Alltag. Ob als Latte Macchiato, Cappuccino oder in all seiner puren Kraft: Espresso ist ein Lebensgefühl-Schmackhaften Kaffee gibt es in den vielfältigsten Varianten.

Es war für uns eine wahre Genussreise für jeden Kaffeeliebhaber war die richtige Sorte dabei und man merkt den Unterschied zu den industriell hergestellten Kaffeebohnen und die Qualität ist hier bei der Kaffeerösterei Modest top. Die Kunst des Röstens, handwerkliches Fingerspitzengefühl , Geduld und vor allem Zeit bei der Herstellung wirklich guten Kaffees wird bei Modest groß geschrieben. Alle Kaffeesorten von Modest stammen aus den besten Anbaugebiete der Welt. Es gibt sie Sorten rein, als Blend, Espresso oder Rarität und auch Koffeinfrei. Jede Sorte erhält man im Onlineshop im 250 Gramm Beutel, was mir persönlich sehr gefällt, so kann man für sich selber seine Lieblingskaffeesorte heraus finden . Die Preise liegen je nach Sorte eines 250 Gramm von 5,40 Euro bis 7, 50 Euro. Der Preis ist hier absolut gerechtfertigt. Wir können euch die Kaffeerösterei Modest echt empfehlen!

Seit ihr auch Kaffeeliebhaber ?

 

Fast alle hier auf meinem Blog von mir vorgestellten Produkte werden mir in der Regel von den jeweiligen Kooperationspartnern kostenlos oder vergünstigt zur Verfügung gestellt. Meine Berichte spiegeln lediglich meine eigene Meinung. Das gilt für Sponsor Post, Rezensionen und Reviews

10 Kommentare

  1. Liebe Leane,
    das hört sich ja gut an, ich bin auch ein Kaffee Fan, denn ohne geht es bei mir auch nicht,
    mahle meinen Kaffee jeden Tag frisch, denn es gibt nichts besseres als den duft von frisch gemahlenem Kaffee und auch der Aufgebrühte Kaffee schmeckt mir so noch einmal so gut.
    Lg Stefanie.

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.