Wind & Wettercreme mit Kälteschutz

Werbung

Dank Konsumgöttinen konnten wir die die Wind & Wettercreme von Paediprotect testen.

Die PAEDIPROTECT Wind & Wettercreme verbindet pflegende und schützende Eigenschaften einer reichhaltigen Creme mit einem ausgewiesenen mineralischen Lichtschutzfaktor. Mit einem Lichtschutzfaktor 15 ist sie eine speziell an die Bedürfnisse von Baby- und Kinderhaut angepasste Pflegecreme. Sie bietet optimalen Schutz sowohl vor den Auswirkungen widriger Wetterbedingungen, als auch vor Hautschäden durch UV-Strahlung.

Eine Wind-und Wettercreme ist während der kalten Jahreszeit vor allem für Baby- und Kinderhaut wichtig, um unbedeckte Hautstellen vor äußeren Einflüssen wie Kälte, Wind oder der UV-Strahlen zu schützen. Insbesondere beim Spielen an der frischen Luft werden leicht die Warnsignale der Haut (z.B. Rötungen) übersehen.
Die PAEDIPROTECT Wind & Wettercreme basiert auf einer Wasser-in-Öl-Rezeptur für optimalen Allround-Schutz. Sie beinhaltet hochwertige pflanzliche Öle, die die Haut pflegen und beruhigen. Sie lässt sich leicht auftragen, zieht schnell ein und hinterlässt keinen unangenehmen Film auf der Haut! Der enthaltene mineralische Lichtschutzfilter Titandioxid schützt vor den Auswirkungen schädlicher UV-Strahlung. Dieser ist auch nach neuestem Stand der Wissenschaft als unbedenklich einzustufen.

Bei der Zusammenstellung der Rezeptur wurden  sorgfältig Inhaltsstoffe ausgewählt, die kein bekanntes Allergiepotenzial aufweisen. Pflegende Öle, wie Mandelöl, Hagebuttenkernöl und Nachtkerzenöl spenden Vitamine, pflegen und schützen zugleich. Der Inhaltsstoff Bisabolol beruhigt die Haut und lindert Reizungen, weshalb dieser auch in vielen Wund- und Heilsalben enthalten ist.

Die PAEDIPROTECT Wind & Wettercreme ist zu 100% made in Germany – von der Entwicklung über die Herstellung bis zur Abfüllung.

Die 30 ml Tube ist vom Design echt Klasse . Der kleine Pinguin der fröhlich mit seinem Regenschirm dem stürmischen und regnerischen Wetter trotzt und dabei durch Pfützen waschelt, ist doch zuckersüß, oder ?

Man soll die Creme vor dem Gang ins Freie sanft auf die ungeschützten Stellen der Haut auftragen, wir haben sie überwiegend im Gesicht angewandt, dabei die Augen ausgelassen. Bei Bedarf kann man nachcremen.

Die Konsistenz ist  leicht ölig-cremig und die Farbe weiß. Der Geruch ist recht angenehm, eine leichte Note von Mandelöl konnte meine Nase wahr nehmen.

Die Wind & Wettercreme pflegt wunderbar die Haut und bietet eine langanhaltende Feuchtigkeit.

Sie ist wunderbar für die ganze Familie geeignet, ob groß oder klein, hier ist man bei rauer Witterung und kalten Temperaturen wunderbar geschützt.

Die Wind & Wettercreme schützt und pflegt die Haut dank des integrierten Lichtschutzfaktor 15 und den hochwertigen Ölen auds Hagebutten, Nachtkerzen und Mandeln ideal bei Kälte und rauer Witterung. Natürlich ist die Wind & Wettercreme parfümfrei, vegan, ohne Mikroplastik , Parabene, Farb – und Konservierungsstoffe, ohne Mineralöle und Silikone.

Fast alle hier auf meinem Blog von mir vorgestellten Produkte werden mir in der Regel von den jeweiligen Kooperationspartnern kostenlos oder vergünstigt zur Verfügung gestellt. Meine Berichte spiegeln lediglich meine eigene Meinung. Das gilt für Sponsor Posts, Rezensionen und Review

5 Kommentare

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.