atemberaubendes Dufterlebnis mit Scentsy

Werbung

Vor einer Weile hatte ich von kuschligen Dufterlebnisse berichtet, hier kommt ihr noch einmal zum Beitrag. Heute geht das Dufterlebnis weiter .

Scentsy steht für viele tolle Duftprodukte, wie zum Beispiel atemberaubende Diffuser, die mit Öl funktionieren. Duftprodukte für das Auto oder Schränke, niedliche Duftis für Kinder oder wunderschöne , elektrische Wärmelampen.

Unsere elektrische Duftlampe Gratful, Thankful, Blessed

Sie ist 18 cm hoch und ist mit seiner rosigen Farbe ein absoluter Hingucker. Die transparente Farbe glüht lebendig durch eine geätzte Dankbarkeitsnachricht.

Die elektrisch betriebene Duftlampe schmelzen das Wachs mit Niedrigtemperatur, wodurch weder unangenehmer Rauch noch Ruß entsteht und ebenso keine Parabene freigesetzt werden. Die Scentsy Wachse sind Lebensmittelrecht und phthalatfrei, ein weiterer Vorteil des Schmelzens mit Niedrigtemperatur ist, dass das Wachs sich nie verringert, so kann nichts einbrennen, es verliert nur seinen Duft und muss dann erneuert werden.Was aber echt dauert, bis man das Wachs wechselt.

Beim Auspacken der elektrischen Duftlampe dachte ich zuerst, ui das sieht wie ein Weckglas aus, ist es ja aber nicht 😉 Auf den oberen Deckel , der sich einfach abnehmen lässt besteht aus Glas.

Ein stabiler Bügel lässt einen die Lampe einfach transportieren. Alles ist wunderbar verarbeitet.

 

Falls die 25 Watt Glühbirne einmal ausgetauscht werden muss ist das auch ganz einfach. Bei Scentsy gibt es auch einiges an Zubehör, so auch Glühbirnen.

Der Ein – und Ausschaltknopf lässt sich auch einfach bedienen.

Für traumhafte Düfte gibt es bei Scentsy echt eine große duftende Auswahl. Wir hatten uns für das Blueberry  Rush anfangs entschieden.

Einfach das Wachs auf den Glasdeckel legen, die elektrische Duftlampe einschalten und es dauerte nicht lange und das Wachs war geschmolzen, man konnte schon einen traumhaften Duft wahr nehmen.

Er ist nicht zu aufdringlich, so wie ich es mag. Vor allem , wenn man nach eine anstrengenden Spätschicht nach Hause kommt und mein Mann hatte die Lampe schon eingeschaltet, kommt einen beim öffnen der Haustüre dieser traumhafte Duft entgegen. Einfach traumhaft. Eine süße Woge reifer Heidelbeeren dominiert ein üppiges Bouquet von lebhaften Cranberrys, schwarzen Johannisbeeren und Granatapfel.

Wer jetzt denkt, das die Lampe heiß wird, der irrt. Ich habe es getestet, den Glasdeckel kann man selbst wenn die Lampe in Betrieb ist anfassen ohne sich die Finger daran zu verbrennen.

Momentan gibt es viele neue elektrische Duftlampen bei Scentsy zu entdecken. Schaut euch unbedingt einmal dort um. Bald ist Ostern, wie wäre es mit einer elektrischen Duftlampe ?

An dieser Stelle möchte ich mich recht herzlich bei Caroline für die traumhafte Duftlampe.Caroline findet ihr auch auf Facebook, wo ihr immer das Neuste von Scentsy erfahrt.

Es wird bald hier wieder ein Dufterlebnis geben, also bleibt neugierig.

Fast alle hier auf meinem Blog von mir vorgestellten Produkte werden mir in der Regel von den jeweiligen Kooperationspartnern kostenlos oder vergünstigt zur Verfügung gestellt. Meine Berichte spiegeln lediglich meine eigene Meinung. Das gilt für Sponsor Posts, Rezensionen und Review

9 Kommentare

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.