vitamizzer – Das Vitaminwasser

Hallo zusammen!

Man sollte ja viel Wasser trinken , um sein Flüssigkeitshaushalt auszugleichen, aber immer nur Wasser ist ja auch manchmal langweilig, ja man kann es auch geschmacklich etwas aufpeppen , aber  ich habe  was für euch entdeckt, nun gibt es Vitaminwasser.

Heute möchte ich euch gerne vitamizzer – das Vitaminwasser gerne vorstellen.
Hierbei handelt es sich um ein junges Unternehmen mit Sitz in dem schönen Flensburg.

 Schon alleine der Versand ist mal was anderes, seht selbst:

vitamizzer – das Vitaminwasser ist ein kaloriearmes Erfrischungsgetränk, es basiert auf natürlichen angereicherten Mineralwasser , mit natürlichen Fruchtaromen und Elektrolyten versetzt und mit Fructose leicht gesüßt.
Die Getränke enthalten aber auch wertvolle Vitamine, wie Vitamin C , Vitamin B und Vitamin E, sie sind Low Carb und fettarm.
Dieser Wellness Trend kam vor ein paar Jahren aus Amerkika und nun gibt es ihn auch in Deutschland , es hat das Zeug dazu , hier zu Lande das Trinkverhalten positiv und nachhaltig zu prägen.
Jetzt ist Schluss mit durstig!

Es gibt vier leckere Sorten:

  • ABSOLUT
  • ACTIVE
  • ENERGY
  • CHILL

 Der beruhigend erholsame vitamizzer CHILL enthält:
-einen Mix aus Grüntee, Apfel und Ginseng mit Magnesium sowie den Vitaminen C und B12.
Fazit:
Nach dem Öffnen vernahmen wir einen leichten Apfelgeruch, der Geschmack war wie Eistee , mit einer Süße von Äpfeln. Aber lecker:-)

Der exotische, koffeinhaltige vitamizzer ENERGY :
– mit Granatapfel, Cranberry und Acai wirkt hingegen belebend und spendet mit den Vitaminen E, B6 und B12 neue Energie.
Fazit:
Die Farbe ist Pink/ Rot und der Geruch nach Granatapfel, lecker 🙂
Der Geschmack war dezent nach Granatapfel, nicht zu süß. Erfrischend.

Und perfekt für alle, die gern Sport treiben, sind die Variationen ABSOLUT:
– mit Zitrone, Melisse und Calcium
Fazit:
Der Geschmack : -zitronig fruchtig frisch
Die Farbe sah milchig, trüb aus . Mir war es etwas zu süß, aber meinen Mädchens hat er geschmeckt.

ACTIVE mit Grapefruit, Orange sowie Vitamin C, L-Carnitin und Calcium.
Fazit:
Hier konnten wir einen Orangenduft wahr nehmen, der Geschmack war leicht säuerlich nach Orange.
Eine Flasche dieses Getränkes deckt den Tagesbedarf von 75 % an Vitamin C ab, das finde ich echt Klasse!
Und die Farbe, ein sattes gelb.

Meine Familie und ich haben  alle vier Sorten getestet und waren echt überrascht.Ich kann euch diese leckeren Getränke echt empfehlen.

Bei uns in unserer Gegend habe ich sie leider noch nicht entdecket, aber vieleicht gibt es sie in eurer Nähe , Bezugsquellen findet ihr hier.

 Das war es wieder von mir , bleibt weiter neugierig.
Bis bald LG Leane 🙂

9 Kommentare

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.