Spanisches Kocherlebnis für zu Hause – Dank Tapasión

Unsere Urlaubsplanung für das kommende Jahr ist noch nicht ganz abgeschlossen,aber ich denke es wird nach Spanien gehen,was gibt es schöneres,als sich schon einmal ein wenig auf das Spanische Flair einzustellen, und das kann man wunderbar Dank Tapasion in den eigenen vier Wänden holen, genial oder?

Katja&Antonio haben Tapasion gegründet , mit dem Hauptaugenmerk auf die berühmten und bekannten Tapas.Die beiden nehmen einen auf eine Reise  durch die spanische Gastronomie mit. Durch ihre Reise in Spanien haben sie einiges probiert,gekostet und die besten spanischen Tapas Leckereien ausgesucht.
Die Qualität spricht bei Tapasion für sich,ob geräuchertes Paprikapulver nach Jahrhundertlanger Tradition,mit Metallein ausgezeichnetes Olivenöl oder von Hand ausgenommene und eingelegtes Nadelfisch – die Qualität der Produkte ist Tapasion ganz besonders wichtig. Daher wird darauf geachtet , dass die Lebensmittel das D.O. Herkunftzertifikat erhalten haben.Mit diesem wird der Anbau bis zur Abfüllung durch die EU geregelt und überprüft.
Es steht für Regionalität, echte spanische Tradition und höchste Qualität.
Nicht nur für Hause bildete Tapasion Kochboxen an, es gibt auch viele spanische Delikatessen,diese werden im Spezialitäten Shop angeboten.

Dort gibt es folgende Kategorien:

  • Geschenkesets
  • Honig&Marmelade
  • Fisch&Meeresfrüchte
  • Gewürze&Salz
  • Oliven&Olivenöl

Einige wundervolle Produkte erreichten uns vor einer Weile, an dieser Stelle vielen lieben Dank an Katja&Antonio.

Blaubeerenkonfitüre wird in La Casa la Marmelads hergestellt und ist aus 100% natürlichen Zutaten ohne Zusätze.Sie hat mit 95 Gramm je 100 Gramm Konfitüre einen außergewöhnlichen hohen Anteil an sonnengereiften Blaubeeren und wird per Hand eingekocht.
Ein sehr intensiver und natürlicher Blaubeerengeschmack, ob als Brotaufstrich zum Frühstück oder zu Käse, ein wahrer Genuss.

Gemischte Oliven – einige der bestschmeckenden Olivensorten findet sich im Olivenmix von Coquet: grüne Verdial- und Arbequina-Oliven, sowie schwarze Oliven aus Aragonien. Während Veridial Oliven viel Fruchtfleisch besitzen zeichnet sich die kleine Arbequina Olive durch süße-und fruchtige Aromen aus.Bei den schwarzen Oliven aus Aragonien handelt es sich um echte schwarze Oliven mit saftigem , zarten Fruchtfleisch. Dieser besondere Olivenmix ist absolut kein Vergleich mit handelsüblichen Olivengläsern aus dem Supermarkt.Vor allem der Geschmack lässt bei den Produkten aus dem Supermarkt zu wünschen übrig,oder?

Bei den gemischten Oliven von Tapasion schmeckt man die Qualität und sie schmecken nach Oliven.

Geräuchertes Paprikapulver Süss
Dieses hochwertig geräuchertes Paprikapulver von Hijos deal Salvador L’opez wird traditionell in der Region la Vera in Ectremadura aus sonnengereiften Piquillo Paprika hergestellt.Die Paprika werden über Eichenholz geräuchert,was dem Paprikapulver seinen charakteristischen süßen und leicht rauchigen Geschmack und sein wunderbar rotes Ansehen verleiht.

Schon die Verpackung des geräucherten Paprikapulver sieht genial aus, oder?
Dank der Öffnungen kann man es streuen oder mit einem kleinen Löffel aus der Verpackung zum würzen entnehmen.

Weißer Thunfisch -Bonito del Norte:
Der Bonito del Norte, auch weißer Thunfisch genannt, gilt als der qualitativ bester Thunfisch, er hat ein helles Fleisch, das sehr zart und aromatisch schmeckt, ein wahrer Genuss.

Die Produkte von Tapasion kann ich euch nur empfehlen.Erstklassige Qualität.

Neben den Produkten aus dem Spezialitäten Shop kann man einige Tapasboxen sich für zu Hause bestellen oder als Geschenk an Freunde und Bekannte.Es gibt folgende Boxen:
Der Bestseller -Tapasbox Classico
Mit feiner Kost aus dem Meer – Tapasbox Mar
Mit extra viel Fleisch -Tapasbox Tierra
Mit vegetarischen Köstlichkeiten- Tapasbox Vegetarino

8 Kommentare

  1. Da sind tolle Produkte bei, das macht neugierig auf den Shop. Ich werde mich mal umschauen, weil wir zu Weihnachten auch einen Präsentkorb bestücken. Wäre ja mal was anderes, wenn ich dort was passendes finde.

    LG Martina

  2. na da bin ich ja gespannt was du dann aus deinem nächsten Urlaub mit bringst. das hier klingt auch sehr vielversprechend…
    sei ganz herzlich gegrüßt jacqueline jantzen

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.