Lakritz – Spezialitäten

Hallo zusammen!

Beim Einkaufen stöbere ich ja immer sehr lange und gerne in den Naschregalen , dabei ist mir aufgefallen , das es kaum eine interessante Auswahl an Lakritze gibt.
Zum Glück gibt es ja das Internet und ich bin fündig geworden.

Lakritz – Spezialitäten entstand aus Leidenschaft für Lakritz , und das gesamte Team von Lenka sind der selben Meinung , wie ich es gibt nur eine kleine Auswahl an Lakritzprodukten .
So erfüllte sich für Lenka und ihrem Team ein Traum , sie eröffneten einen kleinen Lakritzladen und nun kam noch ein Online Shop dazu.

Schon auf den ersten Blick war ich von dem Shop begeistert . Er ist gut strukturiert und man findet sich super zurecht .
Viele neue Produkte aus verschiedenen Ländern gibt es .
Es gibt Lakritzsorten , die ich noch nie gesehen hatte und es gibt interessante Kombinationen .
Ob veganes Lakritz , Lakritz Likör oder Lakritz ohne Zucker  , hier hat man eine außergewöhnliche Wahl in den verschiedenen Rubriken :

  • Neues 
  • Weiches
  • Hartes
  • Schokoladiges
  • Flüssiges
  • Spezielles
  • Biologisches
  • Veganes
  • Zuckerfrei 
  • Gemischtes 
  • Günstiges

Unter diesen Rubriken kann man auch noch nach Ernährung und seinem Geschmack  filtern , so findet man vegetarisches oder glutenfreies Lakritz , laktosefrei und ebenso seine Lieblingssorten ob Salzlakritz  (salziges Lakritz) , würziges oder süßes Lakritz.

Versandkosten :

  • die Versandkosten betragen pauschal 4,90 Euro und versendet wird mit Hermes

Zahlungsarten :

  • Pay Pal , Sofort Überweisung , Vorkasse per Banküberweisung, Master Card , Visa

 Nun stelle ich euch gerne eine interessante Auswahl aus dem Onlineshop vor :

Wir kannten ja nur das normale Lakritz , aber das es auch Lakritzschokolade gibt , war uns neu .

Diese Kombination aus Schokolade und Lakritz und das noch als einem Lolli , genial, oder ?

Ein Salmi Lolli , der von der Optik her zwar nicht perfekt gerade und glatt ist , sondern er ist halt eben so wie ihn die Lollimaschine schuf 🙂

Der Kern besteht aus einer Salmiak – Lolli – Grundmasse , diese ist gespickt mit kräftigen Lakritz – Salmis und drumherum – schön dicke Zartbitterschokolade .

Der 30 Gramm Lolli kommt einzeln verpackt geliefert , so bleiben sie immer frisch . Wenn ihr zum Beispiel bis zu 4 Stück bestellt kosten diese 0,70 Euro und ab 5 Stück 0,50 Euro .

Der Geschmack ist echt der Hammer , sehr stark und die Kombination Lakritz mit Zartbitterschokolade eine wahre Geschmacksexplosion – das würzig salzige des Lakritz und das weich süße der Schokolade , genial.

In der Rubrik Flüssiges staunten wir , was es nicht alles gibt , Wahnsinn .
Lakritz Sirup , Lakritz Cola , Lakritz Vodka Black Jack, Lakritzlikör  und noch vieles mehr Lakritz in flüssiger Form.

Salmiakki Likör :

“ Tief in seinem schwarzen lakritzigem Herz ist Koskenkorva Salmiakki ein unvergessliches Trinkerlebnis , welches nur darauf wartet entdeckt zu werden , Trink ihn als Kurzem , aber in Maßen .“
Das sagt der Hersteller 🙂

Salmiakki ist eine feine frische Lakritz Spezialität und gehört zu einen der Ursprungs Lakritz – Alkoholikern .
Der Lakritz Likör hat gute 32% Vol. und schmeckt am besten eisgekühlt pur oder auf Eis .
Er schmeckt sehr kräftig nach leicht salziger Lakritz .
Der Preis für 20 ml beträgt hier 1,90 Euro .

Wer sich zwischen süßes oder würziges Lakritz nicht entscheiden kann  hat mit dieser holländischen Lakritz Mischung alles , was seinem Gaumen erfreut .

Der 225 Gramm Holland Mix kostet gerade mal 2,90 Euro .
Das Design der wiederverschließbaren Tüte sieht sehr ansprechend aus und man will diesen Mix sofort vernaschen.

Man findet in der Holland Mix Tüte verschiedene Formen – Fahrräder – was für mich typisch Holland ist 🙂 
Auch die anderen Formen können sich sehen lassen .
Diese Holland Mix Tüte war genau das richtige für meinen Mann, ich konnte gerade noch so hineingreifen um auch meinem Gaumen zu erfreuen 🙂

Lakritz Frucht – Gruppies :

Die bunte Tüte hatte einen Inhalt von 125 Gramm und sie kostet 1,90 Euro.
Hier gibt es drei verschiedene Geschmacksrichtungen .
Eine Hälfte der Gruppies besteht aus Fruchtigem und die andere Hälfte ist mit schwarzer Lakritz .
Diese Gruppies sind echt nicht langweilig . die gelben haben einen leichten Geschmack nach Zitrone , die Orangen – natürlich nach Orange und die roten Gruppies schmecken nach leckeren Erdbeeren .
Hier sind die Kombinationen voll nach meinem Geschmack und sie sind weich .
Man schmeckt hier eine zarte Würze , eine kleine Salzlakritz Note heraus , geschmackvoll und dabei nicht zu aufdringlich .

Diese kleinen süßen Bären bekommt ihr für 1,90 Euro mit einem Inhalt von 125 Gramm.
Sie sind von der Konsistenz her fest , so hat man lange etwas zum Kauen 🙂
Da diese Bären ohne Zucker sind , schmeckt man dies  nicht , dank Maltit – der eine ehrliche Süße gibt .
Geschmacklich sind diese Bären sehr würzig und stark , nicht zu süß und kaum salzig , aber sie haben einen kräftigen kräuterigen Lakritzgeschmack und sie sind sogar Zahnfreundlich .

Wir sind echt begeistert von diesen Hits aus Lakritz . Für jeden von uns war etwas dabei .
Bald ist ja Weihnachten und es gibt auch wunderbare Geschenksideen, natürlich nicht nur zu Weihnachten 🙂

Oder wie wäre es denn einmal mit gefüllte  Lakritz Plätzchen ?

Wir können euch Lakritz Spezialitäten echt empfehlen , der Name hier ist echt Programm , es gibt eine interessante Auswahl an verschiedenen Kombinationen aus Lakritze , also schaut euch gerne einmal dort um.

Das war es wieder von mir , bis bald!
Liebe Grüße Leane 🙂

10 Kommentare

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.