Kneipp Schaum-Pflegelotion “ Wachgeküsst“

Bis heute basieren die Produkte auf Erkenntnissen von Sebastian Kneipp. Schließlich ist seine Philosophie aktueller denn je.

„ALLES,WAS WIR BRAUCHEN,UM GESUND ZU BLEIBEN,HAT UNS DIE NATUR REICHLICH GESCHENKT.“

Das ist mein Lieblingszitat von Sebastian Kneipp, welcher den Grundstein für die Kneipp GmbH gelegt hat.
1846
ergeht es ihm,wie viele Zeitgenossen, er erkrankt an Tuberkulose.Es
plagten ihm hartnäckiger Husten und Atembeschwerden.Als ihm ein Buch mit
Heilkräften des Wassers in seine Hände fiel, beginnt er mit
Selbstversuchen in der kalten Donau. Das Ergebnis- viele Wassergüsse und
wenige Jahre später ist er geheilt.
Vom eigenen Erfolg
überrascht, entwickelt der Pfarrer seine Experimente weiter .Die
heilende Wirkung vom Wasser kombiniert er mit weiteren Elementen zu
einem ganzheitlichen Gesundheitskonzept.
Fünf Säulen tragen seine Philosophie:

  • Wasser , Pflanzen , Bewegung , Ernährung & Balance

Den Menschen , seine Lebensgewonheiten und seine natürliche
Umwelt betrachtet Kneipp als Einheit.Ein fortschrittlicher Gedanke im
19.Jahrhundert. Bald stehen täglich bis zu 150 Patienten auf seiner
Schwelle. Kein Wunder – Kneipp war seiner Zeit weit vorraus.

1891
übernimmt ein guter Freund, der Würzburger Apotheker Leonhard
Oberhäußer , eine Schlüsselrolle in der Geschichte: Kneipp überträgt ihm
das Recht, auf Basis seiner Philosophie medizinische und kosmetische
Produkte zu entwickeln.
Der Grundstein war dadurch für die heutige Kneipp GmbH gelegt.

Kneipp wirkt , natürlich:
  • Hautverträglichkeit
  • geprüft durch dermatolgischen Anwendungstest
  • mit Dermatologen entwickelt
  • pflanzliche Pflegewirkstoffe
  • bewusster Verzicht : ohne Konservierungsstoffe, ohne
    Parafin, Silikon, Mineralöle, ohne tierische Bestandteile,ohne Stoffe
    mit hohen Allergisierungspotential. ohne Alkaliseifen (ph -neutral)

Einige Male konnte ich euch ja schon einige wundervolle Produkte von Kneipp vorstellen, heute stelle ich euch gerne ein weiteres vor.
Kneipp Schaum-Pflegelotion „Wachgeküsst“:

Wachgeküsst klingt doch interessant, da stelle ich mir die Frage, wer küsst euch morgens wach? 


In unserem kleinen Teich sitzt ab und an mal ein kleiner Frosch und Quarkt sein morgendliches Konzert 🙂

Wobei wir schon bei Kneipp seinen fünf Säulen wären :
Fünf Säulen :

  • Wasser , Pflanzen , Bewegung , Ernährung & Balance

Wasser- Frosch – lebt in der Natur und mag das Wasser, Pflanzen- Orange hmmm nicht nur der Duft auch esse- Ernährung- ich gerne Orangen, Wasser – nach dem Duschen die Schaum-Pflegelotion anwenden- Bewegung? – na ganz einfach die Pflegelotion mit kreisenden Handbewegungen verteilen- ist doch auch Bewegung oder ?
Spaß muss auch mal nebenbei sein, Stimmt’s?
Nein nein keine Sorge, ich habe ihn nicht geküsst:-)

Bei der neuen Kneipp Schaum Pflegelotion gefällt mir das Design, auch meinen beiden Töchtern . 

Natürliche pflegende Öle eingebettet in eine reichhaltige Mousse. Die innovative Textur lässt sich leicht verteilen und versorgt die Haut nachhaltig mit Feuchtigkeit.Der zarte Duft der Orangenblüte und natürliches, pflegendes Jojobaöl schenken ein außergewöhnliches Pflegeerlebnis.
„Wachgeküsst“ – ein besonderer Moment, der einfach zu mir gehört.

Inhaltsstoffe :

  • Aqua, Dicaprylyl Ether, Helianthus Annuus Seed Oil, Isopropyl Palmitate,
    Glycerin, Butane, Prunus Amygdalus Dulcis Oil, Methylpropanediol,
    Squalane, Simmondsia Chinensis Oil, Panthenol, Allantoin, Tocopheryl
    Acetate, Citrus Aurantium Dulcis Oil, Citrus Medica Limonum Oil, Citrus
    Nobilis Oil, Citronellol, Linalool, Alpha-Isomethyl Ionone, Limonene,
    Parfum, Carbomer, Caprylyl/Capryl Glucoside, Sodium Cocoyl Glutamate,
    Polyglyceryl-5 Oleate, Glyceryl Caprylate, Caprylyl Glycol,
    Phenylpropanol, Latic Acid, Citric Acid, Sodium Hydroxide, Isobutane,
    Propane, Tocopherol

Die 200 ml Flasche kostet 6,99 Euro.Alle wichtigen Produktinformationen sind auf der Rückseite gut lesbar, dies bemängle ich meist immer bei einigen Produkten.
Die Pflegelotion, welche wie Mousse ist, bekommt man ganz einfach aus dem Pumpspender, diese kommt als leicht zartes Mousse und der Duft den meine Nase wahr nahm, herrlich frisch nach Orangen, frisch fruchtig, solche Düfte mag ich ja.

Die reichhaltige Schaum- Pflegelotion verwöhnt die Haut. Sie zieht schnell ein und versorgt nachhaltig mit Feuchtigkeit. Sehr ergiebig und sie lässt sich leicht verteilen. Die natürlich pflegenden Öle schenken ein streicheltzartes Hautgefühl. 

Neben der Kneipp Schaum-Pflegelotion “ Wachgeküsst“ gibt es  noch Kneipp Schaum-Pflegelotion „Blütenzart“.
 
Kennt ihr schon die beiden neuen Schaum Pflegelotionen von Kneipp?

6 Kommentare

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.