Käsespezialitäten für Feinschmecker

Hallo zusammen!

Käse wird bei uns viel und gerne gegessen , dabei ist es egal ob pur , auf frisch gebackenes Brot oder auch für verschiedene Aufläufe .

Im Internet habe ich was ganz besonderes entdeckt . Etwas genial verrücktes 🙂 – HARZINGER , nach diesem Käse kräht der Hahn !

Seit Generationen widmet sich die Familie Poelmeyer der Produktion feinster Käsespezialitäten .
Mehr als 125 Jahren Erfahrung und eine der modernsten Produktionsstätten in Europa sorgen für Qualität und Produktsicherheit die einzigartig sind.
Harzer Käse ist ein edler Traditionkäse – und die älteste deutsche Käseart .
Die Herstellung hat sich bis heute kaum verändert .
Sauermilchquark wird zu Harzer Käse . Diese jahrhundertelange Tradition führt Harzinger mit seinem vielseitigen Produkten fort , nach alten Rezept und mit einfach genial verrückten Ideen .
Und warum heißt es , nach diesem Käse kräht der Hahn?
Ganz einfach , er kommt aus der Breitinger Käserei , nur dort kann er werden was er ist – genial verrückt .
Im Harzinger steckt bester Sauermilchquark , wenig Fett , voller Geschmack  , kurz um – ein genialer Fitmacher bei unvergesslichen Genuss.

Da Harzinger Käse ja aus Sauermilchquark hergestellt wird , hat er einen geringen Fettgehalt überhaupt , außerdem ist er Eiweißreich . Im Eiweißstoffwechsel verbraucht der Organismus reichlich Energie und das Eiweiß sättigt .
Er ist zudem Cholesterinarm  und von Natur aus laktose – und glutenfrei .
Das macht ihm zu einem Powerkäse , der für die Gesundheit und Figur ist .

Heute stelle ich euch vier genial leckere Harzinger Spezialitäten vor :

  • einmal Harzinger Minis Gelbkäse , 115 Gramm
  • einmal Harzinger Minis mit Edelschimmel , 115 Gramm
  • einmal Harzinger Kleiner Harzer Bauerhandkäse , 125 Gramm
  • einmal Harzinger Bauerhandkäse milder Halbschimmelkäse mit Kümmel , 180 Gramm

Die Harzinger Minis enthalten von Natur aus viel Kalzium und Eiweiß und sind mit einem Fettgehalt von unter einem Prozent und gerade einmal 23 Kalorien pro Stück , dazu noch besonders leicht .

Durch den hohen Eiweiß – und geringen Fettanteil sind sie eine gute Alternative zu vielen fettreichen süßen und salzigen Snacks.
Die Harzinger Minis gibt es in zwei Varianten , Minis als Gelbkäse und Minis mit Edelschimmel:

Die Harzinger Minis hatten je einen Inhalt von je 115 Gramm und waren in einer wiederverschließbaren Verpackung :

Beide Minisorten waren sehr lecker , wobei der Harzinger Mini Gelbkäse vom Geschmack her kräftig war . Die Harzinger Minis mit Edelschimmel waren weich und cremig .

Der Harzinger Bauernhandkäse mit milder Halbschimmelkäse mit Kümmel , hatte einen Inhalt von 180 Gramm und war ganz nach dem Geschmack meines Mannes 🙂

Auch hier konnte man die Verpackung wieder verschließen , zum Glück, denn hier war der Geruch etwas streng 🙂

Kümmel ist ja ein typisches Gewürz in dem Harzinger , denn das Gewürz passt optimal zur Würze des Käses.
Die getrockneten Samen enthalten reichlich Vitamin C und unterstützen durch ihren Gehalt an ätherischen Ölen die Verdauung 😉
Ich habe natürlich auch diesen Käse gekostet , obwohl ich keinen Kümmel mag ,mir war hier der Geschmack zu intensiv nach Kümmel .

Der Bauerhandkäse ist fein und aromatisch , so schmecken die edlen Leibchen mit oder ohne Kümmel.

Jeder hat seine Harzinger  Spezialität gefunden und je nach Reifegrad , kann dieser unterschiedlich ausfallen .
Ebenso kann man einige leckere Rezepte  mit diesen Spezialitäten zubereiten.

Zu kaufen bekommt man die Harzinger Spezialitäten zum Beispiel im Kaufland , auch sind die Preise angemessen , zum Beispiel kostet der Harzinger Bauernhandkäse milder Halbschimmelkäse mit Kümmel 1,19 Euro .

Alle vier Spezialitäten von Harzinger werden nun öfters auf unseren Tisch zum Essen serviert :

Einfach – genial verrückt die Harzinger , oder ?

Das war es wieder von mir , bis bald!
Liebe Grüße Leane 🙂

5 Kommentare

  1. Huhuuu und guten Morgen,

    klasse Bericht! 🙂 Wir lieben Käse in den verschiedensten Varianten und essen auch gerne mal würzigere Sorten. Nur mein Kleinster ist kein Käsefan, bin schon froh, dass er mittlerweile überbackenen Käse, z. B. auf Pizza, mag.

    Eine schöne Restwoche und viele liebe Grüße – Tanja

  2. Ein schöner Bericht, wir sind zuhause auch total Käseverrückt ( gut ich bin auch Holländerin hihi), den harzinger mag ich aber überhaupt nicht. Mein Freund findet ihn total lecker, Aber wenn der dann man im Kühlschrank steht, dann doppelt verschlossen!
    Lg samy

  3. Ich bin ja ein totaler Käsefan :o) aber Harzer ist so gar nicht nach meinem Geschmack :o( Ich finde diesen vom Geruch her schon leider viel zu streng… Und Kümmel im Käse ist auch nicht meins! Aber lasst es Euch weiterhin schmecken :o)

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.