Futtertest für Teddy´s Napf – gesundes von Beyond

Herrchen unser

„Ich glaube an das Herrchen und an seine Streichelhändchen,
kommend von der Arbeit, ruhend auf der Wohnzimmercouch.
Von dort wird es kommen, zu richten meine Futterschüssel, zu kraulen hinter den Ohren,
zu bürsten mein Fell, oder zu empfangen meine Flöhe.


Herrchen unser, gesegnet sei dein Vorrat an Hundefutter, geheiligt sei unser täglicher Spaziergang,
dein Pfiff komme, mein Wille geschehe, wie bei jeden Tag als auch bei Nacht.
Und vergib mir die zerrissenen Schuhe, wie auch ich vergebe denen, die glauben, mein Hinterteil wäre der ideale Spritzenplatz, denn mein ist das Reich und des Kauknochens Herrlichkeit in Ewigkeit – Wuff!“

( Sonja Barti)

 

Das Hundegedicht ist irgendwie passend zu unserer Fellnase Teddy. Wir konnten vor einer Weile ein ganz besonders Testpaket für Teddy gemeinsam in Empfang nehmen.

Gesundheit beginnt im Napf. Eine ausgewogene Ernährung hält fit und gesund- das gilt nicht nur für uns Menschen, sondern auch für unsere Hunde. Hunde sind Jäger. Entsprechend würde ihr Speiseplan in der freien Wildbahn ausmachen. Nicht nur die erlegten Tiere, sondern auch ihr Darminhalt und zur Not auch Pflanzen, Beeren oder Früchte würden vertilgt werden.
Grundsätzlich brauchen Hunde ein ausgewogenes Verhältnis von verschiedenen Nährstoffen und Vitalstoffen.
Insbesondere hochverdauliches Eiweiß für das Wachstum, Muskulatur und Stoffwechsel, sowie Kohlenhydrate und Fett als Energielieferant.
Unsere Fellnase Teddy bekommt überwiegend Trockenfutter, zwischendurch auch mal vom Metzger unseres Vertrauens ein gutes Stück Fleisch und einen extra Knochen.

Nun aber zum Beyond Test 🙂
Beyond ist eine neue Hundefuttermarke aus dem Hause Purina und ab August 2017 in Deutschland erhältlich.

Die Rezeptur von Beyond aus neun Zutaten hört sich einfach an, aber es steckt mehr dahinter.
Schaut man in die Zutatenliste .Jede der  Varietäten :

  • Reich an Huhn mit Vollkorngerste
  • Reich an Lachs mit Hafer
  • Reich an Lamm und Vollkorngerste
enthält als Hauptzutat hochwertige Protein von Huhn, Lamm oder Lachs.
Ergänzt werden die leckeren Sorten um hochwertige Getreidearten, ausgewählte Gemüsesorten, wie Süßkartoffeln, Spinat oder Erbsen, sowie Vitamine und Mineralstoffe. Nur das und nichts weiter. Einfache Zutaten, die man selber vertraut, einfach wissen was drin steckt.
Beyond enthält weder zugesetzten Weizen noch Mais oder Soja, sondern eine Kombination aus Vollkorngerste, Hafer und Reis. Diese können Vierbeiner mit einer gleichmäßigeren Freisetzung von Energie besser als andere Kohlenhydrate versorgen. Lösliche und unlösliche Fasterstoffe unterstützen zusätzlich eine gesunde Verdauung. Das enthaltene Protein verfügt über essenzielle Aminosäuren, die die schlanke Muskulatur des Vierbeiners erhalten und ein gesundes Immunsystem unterstützen.
Beyond verzichtet auf Zugabe von Farb-, Aroma- und Konservierungsstoffen. Auch aus diesem Grund ist Beyond sehr bekömmlich und von Hunden leicht zu verdauen.
Um Hund und  Herrchen/Frauchen glücklich zu machen, haben die Purina Ernährungsexperten die hochwertigen Zutaten mit großer Sorgfalt und Liebe zum Detail zusammengestellt und sich dabei den natürlichen Ernährungsbedürfnissen der Hunde orientiert. Darüber hinaus arbeitet Beyond , wie alle Marken aus dem Hause Purina mit ausgewählten Lieferanten zusammen, die sich an strikte Standards halten und die Rückverfolgungbarkeit der Zutaten gewährleisten, so sorgt Beyond dafür, dass es nur hochwertige Zutaten tatsächlich auch ins Futter schaffen.

Hundefutter ist nicht gleich Hundefutter, das wissen Herrchen und Frauchen nur zu gut. Worauf achtet man als Hundehalter beim Futterkauf?
Für uns ist Qualität und gesunde Zutaten wichtig, der Preis ist da erstmal hintendran gestellt.

Unser Teddy ist ja eh immer neugierig, also entschied r sich für Lachs mit Hafer

Man sagt ja, das Auge isst mit, die Stücke – Kribbles, waren von der Größe her genau richtig, wie ich fand, Teddy fand dies natürlich auch 🙂
Anfangs dachte ich beim Geruchstest , es wird bestimmt ganz intensiv nach Fisch riechen, aber dem war nicht so, ich sagte zu Teddy, das er auch mal schnuppern sollte, was er auch machte und schaute mich an, so ungefähr Frauchen nun mache mal hin ich will probieren 😉

Auf der Verpackung findet man auf der Rückseite alle wichtigen Produktinformationen, diese sind wunderbar lesbar.An den beiden Innenseiten findet man die Zutatenliste und die Fütterungempfehlung

Teddy bekam für seine knapp 45 Kilogramm eine 400 Gramm Portion.

Die anderen Sorten  – Reich an Lamm mit Vollkorngerste :

Und Reich an Huhn mit Vollkorngerste :

Diese Sorten hatte Teddy auch probiert und er schlank auch nicht so, wie sonst immer sein anderes Hundefutter.
Auch unser Kater Balu war neugierig, was unser Teddy da wohl futtert, ihn musste ich etwas zurückhalten, ab und an versucht er wenn er seine Futterration auf hat bei Teddy an seinem Napf zu kommen , aber Teddy schaut ihn dann meist nur an und Balu weiß Bescheid:-)

Er hat alle Sorten , wie ich beobachtet hatte genüsslich gefuttert, zwischendurch schaut er mich an, als ob er mit seinem Hundeblick mir was sagen wollte, so in etwa Frauchen das schmeckt – Wuff.

Leider kann er ja nicht seine Meinung in Sprache mitteilen, aber ich kann sagen, das er es sehr gut vertragen hat, denn nach seinen Geschäften zu beurteilen, waren seine Haufen kleiner als sonst.
Ab August sollen die neuen Sorten erhältlich sein, also ich kenne den Preis noch nicht dazu, aber definitiv werden wir es bestimmt für unseren geliebten Teddy kaufen.
Alle drei Kombinationen haben ihn geschmeckt, also kann man sagen er hatte nur gesundes in seinem Napf.

Was ich mir hier noch wünschen würde, einen Wiederschließbare Verschluss an den Futtertüten,so hatten wir Teddy sein Hundefutter in seiner Futtertonne gelagert.

Teddy und Frauchen bedanken sich ganz herzlich für diesen Futtertest bei Beyond!

Euch ist doch bestimmt auch gesunde Ernährung für eure Vierbeiner wichtig, oder?
Bald wird es noch ein Gewinnspiel hier geben, also bleibt aufmerksam und neugierig !

7 Kommentare

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.