Ein Tropfen Vollkommenheit – Fandler

Kennt ihr das auch?Ihr steht vor einem Regal und sollt euch entscheiden für ein Öl, welches auch qualitativ hochwertig ist und  für  zubereiteten Speisen soll es ein Speiseöl sein was auch danach schmeckt.
Wir hatten einmal eine Reportage im Fernsehen gesehen, da ging es um Öl- Herstellung und auch wie wir Verbraucher ab und an getäuscht werden. Es gibt ja einige Speiseöle , die man für wenig Geld bekommt und versprechen hochwertig zu sein.
Heute nehme ich euch in die Steiermark mit, wo noch wirklich hochwertige Öle hergestellt werden.

Wer die Kraft der Natur in ihrer Vollkommenheit einfangen
will, braucht ein feines Gespür, Erdverbundenheit und die Inspiration
sanfter Hügel, saftiger Wiesen, tiefgrüner Wälder und fruchtbarer Äcker.
In der vierten Generation, seit 1926 werden im Pöllauer Tal hochwertige Öle im tradionellen Stempelpressverfahren gewonnen und verpackt.
Was Julia Fandler ihr Urgroßvater begann,ist durch ihre Großeltern und ihrem Vater gewachsen.Mit Fleiß und Liebe und Ideenreichtum der Herstellung feinster Öle.Diese Familientradition führt sie weiter.
Fandler hat eine interessante Auswahl an wunderbaren Produkten in verschiedenen Kategorien:

  • BIO Classic
  • Lino
  • Cuvess
  • Salze mit Charakter
  • Bio Essig
  • Knabberkerne
  • Geschenke

“ Gutes Öl schmeichelt einer Speise,berührt die Sinne und macht aus dem Essen vollkommene Harmonie des Geschmacks“. Das ist das Motto von Juli Fandler.
Wahrer Genuss kann so einfach ein.
Die Fandler Garantie, was die Öle so einzigartig machen :
kaltgepresst,100% Sortenrein,laufend frisch, Erstpressung mit Stempelpressen, voll&natürlich in Duft, Geschmack und Farbe, ungefiltert, nicht raffiniert und ohne Zusatzstoffe.
 
Ein wundervolles verpacktes Paket erreichte uns ,und diese Produkte stelle ich euch näher vor:
 


Das Bio Hanföl, 100ml , 7,40 Euro:

Dass Hanf zu den ganz speziellen Heilpflanzen zählt, ist hinreichend bekannt. Dass seine Inhaltstoffe auch im Hanföl zu finden sind, wohl weniger.Darum wurde dieses Öl nur aus ausgewählten Hanfsamen gewonnen und kaltgepresst.
Seine besondere Kraft entfaltet Hanföl in der Hautpflege. Verantwortlich dafür ist vor allem die in kleinen Mengen vorkommende Gamma – Linolensäure (2,8%). Sein grasiger Duft und sein nussig – herber Geschmack setzen aber auch kulinarische Akzente. Er verleiht Kraut, Lauch, Stangenbohnen , Ruccola und Kartoffelsalat eine außergewöhnliche Note und wird auch gerne zum Verfeinern von Suppen und Aufstrichen verwendet.

Wir haben das Hanf Öl für die Zubereitung unseres Auflauf  verwendet , einfach Schupfnudel anbraten und den in Würfel geschnitten Leberkäse wurde ebenfalls darin angebraten.
 

Zusammen mit dem Buttergemüse in eine Auflaufform geben , mit Käse bestreuen und ab in den Backofen :

Das Bio  Haselnussöl, 100 ml – 9, 50 Euro:

Wer hätte gedacht, dass Schleckermäulchen ihre süße Gelüste dann und wann mit Öl befriedigen? Das feine Fandler Haselnussöl ist mit seinem zarten Aroma nach Nougat und dem süßlich-intensiven Geschmack der perfekte Tropfen zum Abrunden. Einmal verfeinert man Haselnussöl mit feinem Spargel,Käse, Vanilleeis und verschiedensten süßen Kreationen. Aber auch zum sanften Dünsten von Gemüse oder zum vorsichtigen Herausbacken Pfannkuchen.

Oder wie wir für einen leckeren Salat:

 

Das Bio Sesamöl , 100 ml , 5,50 Euro :

 
Was wäre die asiatische Küche ohne Sesamöl? Nur eine halbe Sache. Deshalb darf bei Fandler die Auswahl internationaler Spezialitäten dieses wunderbaren Öle.
Es ist die Krönung unzähliger Geschichten aus Thailand, Indien, China .
Da Fandler aber nur das besonders feine, aus hellen, ungeschälten Samen kaltgepresste Sesamöl erzeugt, sollte man es vorsichtig erhitzen. Eignet sich auch bestens zum Verfeinern von beinahe fertigen Speisen, wie Wokgemüse, Reis oder Nudeln . 

Alle Öle sind in 100ml, 250 ml und 500ml erhältlich.
“ Gutes Öl schmeichelt einer Speise,berührt die Sinne und macht aus dem Essen vollkommene Harmonie des Geschmacks“.
Wir haben einiges mit den Fandler Öle probiert und sind von der Qualität und den verschiedenen Geschmäcker begeistert Heute hatte ich noch einen sehr leckeren Joghurt – Apfel Kuchen gebacken und habe zu den Zutaten, anstatt normalen Speiseöl  , Haselnussöl dazu gegeben 

 Und das Ergebnis kann sich nicht nur sehen lassen es war auch ein Gaumenschmaus :

Das erste Stück wurde von mir vernascht 🙂

Übrigens im Webshop findet ihr einladende Rezeptideen für einfache Schmankerln, saisonale Köstlichkeiten und so manches Geheimnis aus Großmutters Kochbuch.
Hochwertige Pflanzenöle tun Körper und Seele gut und steigern das
Wohlbefinden. Sie enthalten die lebenswichtigen, mehrfach ungesättigten
Fettsäuren und ihr natürliches Vitamin E schützt die körpereigenen
Zellen. Wer gerne verschiedene Ölsorten verwendet, erreicht in seiner
Ernährung ein ausgewogenes Verhältnis von Omega-3- und
Omega-6-Fettsäuren. So kann man mit  den Fandler Ölen – seine Gesundheit
zuliebe – auf vielfältige Weise Ihren Speiseplan bereichern.
Wir sind von den Fandler Ölen begeistert und werden sie für unsere Gerichte gerne wieder verwenden.
 

7 Kommentare

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.