Deutschland testet- Antikal

Auf das Antikal aus dem Testpaket von Deutschland-testet war ich neugierig und habe es unter die Lupe genommen.

Antikal Anti- Kalk- Schutz- Spray:

kann ideal auf großflächigen und senkrechten Oberflächen in Bad und Küche angewendet werden.
Es entfernt Spuren von Wasser und selbst besonders hartnäckige Kalkbeläge. Wenden Sie Antikal regelmäßig an, um kontinuierlich saubere und glänzende Oberflächen zu erhalten.
Die Antikal- Formel hinterlässt eine Schutzschicht auf Ihren Oberflächen und beugt somit erneuten Kalkbelägen vor.

Inhaltsstoffe

Parfum, Duftstoffe, Buthylphenyl, Methylpropional, Benzyl Salicylate, Hexyl Cinnamal

Gebrauchsanweisung

  • Aufsprühen
  • Mit einem trockenen oder feuchten Tuch wischen.
  • Danach mit Wasser gut abspülen.

Bei hartnäckigen Kalkverkrustungen bis zu 5 Minuten einwirken lassen, dann wischen. Danach mit Wasser gut abspülen. Bei Bedarf wiederholen.

Nicht anwenden auf:
säureempfindlichen Oberflächen (einschließlich Gold, Silber, Kupfer, Aluminium), farbigen alten oder beschädigten Emailleoberflächen, Innenseiten von Wasserkochern, Natur-Kalksteinen (einschließlich Marmor, Travertinen), heißen beschädigten oder rissigen Oberflächen und Haushaltsgeräten.
Im Zweifelsfall zuerst an einer unauffälligen Stelle testen.

Mein Fazit:
Die Badarmaturen reinigt das Antikal wirklich super, erst dachte ich das der Reiniger einen sehr strengen Geruch haben wird, so wie man es bei anderen Reinigungsprodukten meist hat, aber ich fand den Geruch als angenehm.
Die Anwendung ist echt Klasse, aufsprühen, kurz einwirken lassen, mit einen feuchten Lappen leicht nach wischen, dann kurz mit Wasser nachspülen und alles erstrahlt im neuen Glanz.
Ich bin mit diesen Produkt zufrieden und werde es nun öfter verwenden.
Wenn ihr auch einige dieser tollen Produkte testen wollt , dann testet doch auch mit.
Coupons dazu findet ihr hier.

PS: Es geht natürlich weiter mit Deutschland-testet. Also bleibt weiter neugierig:-)
Bis bald, Leane !

3 Kommentare

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.