Der Craft Gin aus der Vulkaneifel – Windspiel Premium Dry Gin

Hallo ihr Lieben!

Heute nehme ich euch auf eine interessante Reise mit , es geht in die Eifel.
Aus der Eifel stammt der im Hochsommer 2014 gelauntche Windspiel  Dry Gin .
Für die Basis wählte man ein Destillat aus Kartoffeln der Vulkaneifel.
Gewidmet ist die Kreation Fridericus Rex, also König Friedrich dem
Großen, der der Kartoffel in Deutschland zum Erfolg verhalf.
Entsprechend ist das Wappentier die von Friedrich geliebte italienische
Hunderasse Windspiel.

Die Herznote ist der Entdeckergeist. Er trieb Fridericus Rex an, die Kartoffel nach Deutschland zu bringen und uns aus ihr einen
Gin herzustellen. In Vulkanerde gereift, vereint mit klassischen
Wacholderbeeren, Lavendel und Koriander verbindet sie traditionelles
Gin-Aroma mit feiner Milde. Für den besonderen Charakter, die Kopfnote,
sorgen Ingwerwurzeln, Zimtrinde und Zitronenschale sowie drei weitere
Botanicals – nach einer Geheimrezeptur des Destillateurmeisters.
Gewidmet Fridericus Rex zweiter Leidenschaft: Windspiel.

Wo sonst , als in der durch die archaische Gewalt von Vulkanen geprägte Landschaft der Eifel könnte ein Gin entstehen, der so einzigartig ist .

Nach der Ernte im Herbst werden die Kartoffeln als Rohstoff in Alkohol vom Destillaturmeister verwandelt .
Die Herstellung ist in einem sehr interessanten Film an zusschauen. 
Mit einem Kartoffeldestillat als Basis nimmt
der Windspiel Dry Gin nicht nur Bezug auf seine Herkunft, sondern auch
auf die Geschichte Deutschlands.

Das Entdeckerteam aus der Eifel hat insgesamt ein Jahr an der
perfekten Abstimmung der Produkte gearbeitet. Genießer kommen jetzt voll
und ganz auf ihre Kosten und spüren mit welcher Herzenslust und
Perfektion die Produkte entwickelt wurden.

Den Ursprung haben alle Produkte in der Region rund um die
Vulkaneifel. Die eigens angebauten Kartoffeln der Firma Eifelion werden
für die Herstellung des Windspiel Gins genutzt. Das Tonic Water wird aus
natürlichem Mineralwasser aus der Region produziert und für die
Herstellung der Handgemachten Gin Trüffel wurde die Confiserie Raab aus
Trier als Partner gewonnen.

Der Onlineshop ist sehr gut aufgebaut und dort findet man interessante Produkte rund um den Gin , von Gin & Tonic, Starterset und Zubehör.

An dieser Stelle möchte ich mich herzlich bei Windspiel für das Starteset , welches ich testen konnte , bedanken . 
Das Testpaket kam sehr gut bei mir verpackt an und beim Auspacken merkte man schon das die Produkte von hochwertiger Qualität sind !

Windspiel Premium Dry Starter Set :

Das Windspiel Starter Set bestehend aus einer Miniatur Flasche Windspiel Premium Dry Gin (0,04ml) und einer Flasche Windspiel Tonic Water lädt zum perfekten Gin Tonic Genuss ein.
Das Windspiel Tonic hat folgende Zutaten :

  • natürliches Mineralwasser , Zucker , Kohlensäure , Säurungsmittel Citronensäure , natürliche Aroma , Aroma Chinin

            

Optisch sieht die kleine Miniatur Flasche ansprechend aus , wie ich finde .
Das beigefarbene Etikett auf der Vorderseite ist  mit einem Windhund in einer recht eleganten Haltung . bedruckt.
Dank eines Drehverschlusses lässt sich die Miniatur Flasche leicht öffnen .
Der Geruch war für meine Nase sehr intensiv und aromatisch .

Als erstes wollte ich den Gin pur verköstigen . Der Alkoholgehalt der Miniaturflasche betrug 17 % vol.
Auf der Zunge nahm ich einen leicht süßen blumigen Geschmack wahr .Etwas Wachholder und eine erdige Note konnte ich auch wahrnehmen.
In meinem Mund verspürte ich eine Trockenheit .

Also wurde der Rest der Miniaturflasche mit dem Tonic Water von Windspiel gegeben, ich wollte ja auch eigentlich einen Gin Tonic 🙂 Und dazu ein Eiswürfel 🙂
Das Tonic Wasser von Windpsiel öffnet man mit einem Flaschenöffner . Die Flasche ist aus Glas , welches ein leichten Blauton hat , auch hier ist ein beigefarbendes Etikett mit der recht eleganten Haltung des Windhundes zu sehen .
Das Windspiel Tonic Wasser ist auf die Aromen des Gin abgestimmt und mild.
Das Tonic Water sprudelt und ist etwas bitter .

Der Gin Tonic hat diesen typischen Gin Tonic Geschmack , zusammen mit dem Windspiel Tonic ein erfrischendes alkoholisches  Getränk.

Dieses Produkt enthält Alkohol und darf nicht an Personen unter dem gesetzlichen Mindestalter abgegeben werden , also erst ab 18 Jahren !


Trinkt ihr auch gerne mal einen Gin Tonic?

Das war es wieder von mir, bis bald!
Liebe Grüße Leane 🙂

7 Kommentare

  1. Ich hab in meinem Leben noch nie Gin probiert, klingt aber eigentlich danach als ob des mir schmecken würde, vielleicht probier ich bei der nächsten Feier ja doch mal ein Gläschen;)

  2. Huhu,
    Dankeschön =) Kannst gespannt sein, der 1. Kuchen wurde schon probiert, wie erwartet Schokolade. Wie ich ihn finde verrate ich aber noch nicht ^^ Ich backe total ungerne, mir is das viel zu viel Aufwand und meine Ergebnisse schmecken nie so gut wie Fertige 😀 Daher kauf ich gerne sowas wie Dr. Oetker oder Coppenrath & Wiese.
    Liebe Grüße

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.