Chailove – ein Paradies für alle Chai Liebhaber

   „Kein Genuss ist vorübergehend, denn der Eindruck ,den er zurücklässt, ist bleibend“
                                                       (Johann Wolfgang Goethe)

Neben meinem heißgeliebten Kaffee trinken wir auch ab und an mal gerne einen Tee.Gerade jetzt in der Herbstzeit,wo es doch recht kühl wird ist ein leckeres Heißgetränk genial,oder?

Der Chai ist ja auch ein beliebtes Getränk der Inder und in vielen Coffe´Shops und Teeläden nicht mehr weg zu denken.
Das Wort Chai ist ja ein Hindiwort und heißt übersetzt – Tee.

Heute nehme ich euch mit auf ein kleine Geschmacksexplosion.

Chailove ist ein sehr interessanter Onlinshop ,oder besser gesagt ,wie ein Lieblingscafé nur eben halt online, wo sich alles um Chai dreht, und das 24 Stunden am Tag.
Larah,gerade mal 19 Jahre jung gründetet in Augsburg Chailove,sie hatte eine Vision und hebt sich von anderen Anbietern genial ab, denn bei Chailove kann man sich seinen Chai Latte selber kreieren.

Im Onlinshop gibt es viele interessante Geschmacksrichtungen oder man kann sich seine Geschmacksrichtung selber zusammen stellen.


Zahlreiche Kombinationsmöglichkeiten machen Chailove zu einem unvergesslichen Geschmackerlebnis.
Um die Geschmackskombo den vollmundigen Chai Charakter zu verleihen ,wird das Rezept mit intensiven indischen Gewürzmischungen abgerundet. Eine Prise scharfen Ingwer,ätherische Öle aus dem Kardamon-Samen,sowie die vorweihnachtliche Süße aus Sternenanis geben so den Chai Latte seine lieblich-würzige Note.

  • Vishnu Vanilla
  • Sarasvati Erdbeersahne
  • Shakti Choconut
  • Indrani Cookiecream
  • Hudigamma Himbeere
  • Tara Banana Caramel
  • Avatra Cheesscake
  • Annapurna Beerieblast
  • Kama Mara Schokolade
  • Lakshmi Banana
  • Parvati Orangepassion
  • Mahavidya Mocca
  • Saci Rhabarbernilla
  • Surya Tropical Storm
  • Swayambram Chocococos

Diese Geschmacksrichtungen klingen doch einfach genial,oder?

Bei Chailove habt ihr  die Möglichkeit aus über 200 Kombinationsmöglichkeiten euren persönlichen Chai Latte zu mischen,einfach eine oder zwei Wunschsorten über den Konfigurator  auswählen und so könnt ihr euren selbstgemischten Chai Latte nach eurem Rezept im Onlinshop bestellen.
Es gibt auch schon Fertigmischungen -Hanuman Power Chai oder Parvati Orangepassion-, falls man sich nicht entscheiden kann.
Bei dieser genialen Auswahl ist doch für jeden etwas dabei .
Es gibt sogar kleine „Elfen“ , die mit viel Liebe eure Geschmackskombinationen zusammen stellen 🙂

Leider war die Post bei der ersten Zustellung nicht so liebevoll mit dem Testpaket von Chailove umgegangen, wie man es sich wünscht 🙁 Larah war so freundlich und sendete  ein neues ,vielen lieben Dank liebe Larah dafür!

Als erstes fiel mir die Dose ins Auge ,da will man doch sofort probieren,oder?
Das Design ist einfach und sieht doch Klasse aus.

Der Name der Chai Latte Sorte macht  neugierig ,oder?
Swayambram Chocococos :
Eine feine Schokonote und leckeres Kokosaroma vereinen sich zu einem
Geschmack,der verfüherisch ist. Ganz wie die Frau,vor der sich beim
Swayambram zahlreiche Männer versammelten,unter denen sie ihren
Gefährten wählten .
So wird die Sorte beschrieben:-)

Das Öffnen geht Dank des einfachen Verschlusses einfach und lässt sich wieder einfach verschließen:
Der Duft ist einfach genial ,leicht nach Choco& Cocos und ein leichter Hauch von Zimt nahm meine Nase wahr.
Auf der Rückseite findet man leider etwas zu klein gedruckt die Zutatenliste ,die Zubereitung und die Nährwerte.

Leider konnte ich kein Mindeshaltbarkeitsdatum finden, aber ich denke die geniale Dose mit dem leckeren Chai wird nicht all so lang gefüllt bleiben.Gerne probiere ich ja auch einige Rezepte aus 🙂
Leider fehlt auch die Mengenangabe,aber zum Glück kann man ja im Onlinshop dazu die Grammzahl finden.
Es sind beziehungsweise waren 328 Gramm in der Dose.die viel zu schade ist ,m sie im Schrank zu stellen.

Die Zubereitung ist ganz einfach , man nehme 200ml erwärmte Milch  in eine Tasse/Glas geben und zwei gehäufte Teelöffel der Chai Latte Sorte darin einrühren,fertig!

Meine Freundin kommt gerne zum Kaffeekränzchen mit ihrem Sohnemann vorbei,also dachte ich überrasche ich sie doch mal mit dieser leckeren Sorte und natürlich wurde auch etwas gebacken.

Als erstes wurden Chai Latte Cupcakes gebacken

Dieses Rezept habe ich bei Gezuckertes-Glück entdeckt und musste es sofort nachbacken, an dieser Stelle vielen lieben Dank für dieses geniale Rezept!

Für Sohnemann meiner Freundin kam mir die Idee kleine süße Gespenster zu backen,dafür einfach zwei Eiweiße steif schlagen und circa 100 Gramm Puderzucker dann nach und nach dazu geben und einfach noch zwei Teelöffel der Chai Latte Sorte vorsichtig mit einrühren 🙂

Auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech mit einem Spritzbeutel Baiserkleckse setzten und dabei ,um einen kleinen Zipfel zu bekommen nach oben wegziehen.

Den Backofen auf 100 Grad vorheizten( Ober/Unterhitze) für circa 1 bis 1,5 Stunden im Backofen backen.

Die Gespenster auskühlen lassen,mit geschmolzener Schokolade kleine Gesichter auf die Gespenster setzen oder Schokocreme nehmen ,fertig 🙂

Meine Freundin war begeistert vom Geschmack der Chai Latte Sorte und natürlich die Chai Cupcakes ,der Geschmack einfach genial, leichter Schoki-Kokos Geschmack mit einem leichten Hauch vom Zimt und innen schön fluffig.
Die Gespenster waren auch ratz fatz weg 🙂
Für Plätzchen oder Kekse kann ich mir diese Chai Latte Sorte auch gut vorstellen, aber wie oben beschrieben gibt es ja so viele Geschmacksrichtungen, wie soll man sich da entscheiden ,oder?
Was mir auch sehr gut gefällt,man kann sogar Geschenkgutscheine im Onlinshop verschenken , genial !
Also schaut euch unbeding einmal im Onlinshop von Chailove um.

Liebe Larah vielen lieben Dank und mein Respekt das du und deine kleinen Elfen Chailove ins Leben gerufen habt!

16 Kommentare

  1. hallo, ich hatte dort auch bestellt und muss sagen, sehr köstlich. Am liebsten trinke ich ihn mit Sojamilch. Tolle Idee damit zu backen. Ich habe damit auch Muffins gebacken für die Kids. Lg Tina-Maria

  2. was für ein schöner Bericht.
    die Geister sind genial.. werd ich auch machen.
    dein Vers Vom Genuss zum Anfang ist so klasse.
    Vielen vielen Dank für diese neue Inspiration..
    Es ist immer wieder schön neue Produkte über dich kennen zu lernen.
    Ich werd also aufpassen….
    Ganz liebe Grüße Jacqueline Jantzen

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.