Adventskalender von Frau zu Frau

Hallo ihr Lieben!

Am liebsten bastle ich für unsere Freunde , Bekannte und natürlich auch für unsere Kinder Adventskalender .
Wie wäre es denn einmal mit einem Adventskalender von Frau zu Frau ?

Im St.Benno – Verlag habe ich einen Adventskalender entdeckt , dazu komme ich gleich 🙂
Der St. Benno-Verlag ist ein katholischer Verlag in Leipzig.
Der Verlag wurde 1951 gegründet zur Veröffentlichung konfessioneller Literatur . Der Buchverlag veröffentlicht derzeit 150 Bücher pro Jahr .

Im OnlineShop  findet man in den Kategorien Geschenke & Deko , Glaubenswelt , Kinder & Jugend , Kirchenjahr , Kalender und Schnäppchen wunderbare Sachen ,also vorbei schauen lohnt sich auf alle Fälle.

Frauen haben eine ganz eigene Art den Advent spirituell als Ziel der Vorbereitung zu nutzen .
Das Buch heißt “ Geschenkte Stille “ und es ist ein Adventskalender von Frau zu Frau :

Es hat 88 Seiten und ist gebunden , durchgehend farbig gestaltet und kostet 7,95 Euro.

Dieses Buch wurde von beliebten christlichen Autorinnen mit ihren sehr persönlichen Meditationen und adventlichen Impulsen geschrieben.
Die Autorinnen :
Andrea Schwarz – ist heute eine gefragte Referatin und als Trainerin  tätig und arbeitet eherenamtlich bei Projekten der Mariann Stiftung in Südafrika .
Margit Käßmann ist Botschafterin für das Reformationsjahr 2017 und als Bischhöfin durch Predigten und Vorträgen hat sie ein großes Publikum.
Petra Bahr ist seit 2006 Kulturbeuaftragte der Europäischen Kirche in Deutschland .

In dem Buch geht es um Wünsche , um die besondere Atmosphäre zwischen Kerzenschein , dem Duft von Tannennadeln und den Melodien alter Adventslieder , um Lust und Last der Weihnachtsvorbereitungen , um Freude , aber auch um Ängste und bange Hoffnungen .

Die Botschaft der christlichen Autorinnen ist :
“ Wir brauchen den Advent , diese Zeit der Dunkelheit und des Wartens , um dann wirklich Weihnachten feiern zu können .“

Es ist ja eine Art von Adventskalender und für jeden Tag gibt es kleine adventliche Impulse , das verät auch schon das Inhaltsverzeichnis , vom 1. Dezember bis zum 24 . Dezember .

Es ist auch sehr handlich 12,5cm x 19,5 cm und passt sogar in meine Handtasche .
Vor allem, wenn man zum Beispiel auf die Bahn warten muss , kann man sich damit die Wartezeit verkürzen.

Zu jedem , ich nenne es mal Advenstkalendertag gibt es auch wundervolle farbig gestaltete Bilder 

Ich finde es als Geschenk echt genial , meine Freundin wird sich sicherlich sehr darüber freuen .
Es ist lebendig , humorvoll geschrieben , aber auch kritisch und persönlich über das Leben und dem Glauben.

Die Stimmungsvollen Bilder geben den Meditationen einen schönen Rahmen .

Das war es wieder von mir , bis bald!
Liebe Grüße Leane 🙂

11 Kommentare

  1. Toll, ich schenke meiner Tochter in diesem Jahr auch einen Selbstgebastelten! Ich gestalte ihn mit Fotos, auch aus ihrer Kindheit und ich lasse ihr noch Freiraum, die Kalenderblätter nach Belieben zu gestalten, da sie sehr gern malt.

    LG Gabi Stöwe

  2. ich hab von meiner Freundin auch jedes jahr solch ein schönes Buch bekommen bzw. war es mehr ein dick gebundenes Heft.. das hat mir jeden Tag den Tag versüsst.
    genial zum aufmuntern.. aber ehrlich….
    ich hab immer schon mehr drin gelesen als den einen tag nur…
    liebe Grüße jaci Jantzen

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.